bettina

         strunk

Fotografieren und Fotografieren ist bekanntlich zweierlei. Ich selber kann mit Begriffen wie Blende, AF-Verriegelung oder Verschlusszeiten nur bedingt etwas anfangen. Aber ich glaube, ich sehe vieles, was andere nicht sehen, und um diesen Moment festzuhalten, friere ich auch schonmal eine ganze Weile oder lege mich quer über die - zugegebenermaßen wenig befahrene - Straße, um das einzufangen, was ich sehe. Das alles geschieht mit meiner Sony-Digitalkamera DSC - HX 60 und inzwischen auch manches Mal mit meinem iPhone.